Rundreise: Slowakei - Slowakische Kostbarkeiten - Die Zips und ihre Städte

Europa Gruppenreise

Die Zips, am Südrand der Hohen Tatra gelegen, gehörte zu den wohlhabendsten Regionen der Slowakei. Deutsche, polnische und ungarische Einwanderer gründeten blühende Städte. Vom einstigen Reichtum zeugen heute noch viele zumeist gotische Bauten. Dazu die herrliche und unberührte Landschaft der Karpaten.

Highlights

  • Holzkirche in Hronsek - UNESCO Weltkulturerbe
  • Levoca - UNESCO Weltkulturerbe
  • Zipser Burg
  • Freilichtmuseum in Stara Lubovna
  • Goralisches Picknick

Reiseverlauf

Wien – Hronsek – Levoca – Hohe Tatra – Oberzips – Zipser Burg – Hervartov – Zehra – Stara Lubovna – Cicmany – Trencin – Piestany – Wien

Leistungen

  • Fahrt im Komfortbus 
  • Reiseverlauf laut Programm 
  • 4 x N im zentral gelegenen 4* Hotel Stella in Levoca o.ä. 
  • Halbpension 
  • 9 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet) 
  • 1 x AE in einer typischen Koliba (im Rahmen der HP) 
  • Floßfahrt auf der Dunajec 
  • Goralisches Picknick 
  • Ortstaxe 
  • zusätzliche örtliche Guides 
  • Audiosystem Quietvox 
  • Reiseleitung ab/bis Wien
Destinationen: Slowakei
Reisedauer: 5 Tage
Preis pro Person: ab 655 EUR

Reise jetzt anfragen

Termin auswählen

29.05.2019 Wien ab 655 EUR

Wien
DZ
Verpflegung: lt. Programm
655 EUR
Wien
EZ
Verpflegung: lt. Programm
707 EUR

28.08.2019 Wien ab 655 EUR

Wien
DZ
Verpflegung: lt. Programm
655 EUR
Wien
EZ
Verpflegung: lt. Programm
707 EUR