Rundreise:Frankreich - Languedoc - Unbekannt - Der Geheimtipp für Frankreich-Liebhaber

Europa Rundreise inkl. Flug

Der zu Unrecht vernachlässigte Nachbar der Provence hat viel zu bieten: Kulturelles wie Narcasonne, die einstige Hauptstadt des römischen Galliens, Nimes, Montpellier, eine junge Stadt mit altem Erbe, den Canal du Midi und kulinarisch eine ausgezeichnete Küche begleitet von den weltbekannten Weinen des Languedoc-Roussillon.

Highlights

  • Pont du Gard - UNESCO-Weltkulturerbe
  • Besuch einer Austernfarm inkl. Verkostung
  • Languedoc - Champagner-Gegend
  • Carcasonne mit einer der größten Festungsstädte des Mittelalters

Reiseverlauf

Wien – Cassis – Nimes – Montpellier – Sete – Perpignan – Colombiers – Beziers Corbieres – Peyrepertuse – Carcasonne – Narbonne – Perpignan – Collioure – Wien

Inkludierte Leistungen

  • Linienflüge mit Lufthansa Wien – Marseille Toulouse – Wien 
  • Flugtaxen (dzt. 190 EUR) 
  • Reiseverlauf laut Programm 
  • 2 x NF im gut gelegenen 3* Hotel Ibis Styles Nimes Gare Centre o.ä. 
  • 4 x NF im gut gelegenen 3* Hotel Ibis Perpignan Centre o.ä. 
  • 2 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet) 
  • Bummelzug Cassis 
  • Weinverkostung „Appellation Cassis“ 
  • Weinverkostung Pont du Gard 
  • Austernverkostung 
  • Bootsfahrt von Colombiers nach Beziers 
  • Weinverkostung Languedoc- Weine 
  • teilweise zusätzliche örtliche deutschsprachige Guides 
  • Reiseleitung ab/bis Wien
Inklusive Fluganreise Erlebnisreisen Rundreise
Destinationen: Frankreich
Reisedauer: 7 Tage
Preis pro Person: ab 1.390 EUR

Reise jetzt anfragen

Termin auswählen

25.09.2019 Wien ab 1.390 EUR

Wien
DZ
Verpflegung: lt. Programm
1.390 EUR
Wien
EZ
Verpflegung: lt. Programm
1.630 EUR

Kleingruppenzuschlag (15-19 Personen) 110 EUR